was läuft sonst noch

BOSCHBAR:: THE DIAMOND ROAD SHOW

Start: 2017-09-25 22:00:00

Provitreff, Sihlquai 240, Zürich
bar/cafe, music, party
Konzerte

5.-

- Montag 25.09.17 - Doors 22uhr - Show 23uhr -

- DIGGER BARNES & PENCIL QUINCY -
- präsentieren die -
- DIAMOND ROAD SHOW -

- Kino - Konzert - Roadmovie -
- http://www.diamondroadshow.com/ -
- https://vimeo.com/73794878 -


- EXKLUSIVES WELTPREMIERE COMEBACK DJ SET -
- THC & GIANTENNE -
 

jeden montag boschbar , sihlquai 240 ab 22:00 Uhr

Created: 2017-05-24 13:35:48

more…

Das Franco-Regime lässt grüssen

Start: 2017-09-27 19:00:00

Kernstrasse 14, Zürich
bar/cafe, discussion/presentation

Vortrag über die „Transición“ von der Diktatur zur Demokratie, über die anhaltende Repression gegen die baskische Unabhängigkeitsbewegung und die aktuellen Anti-Terror-Gesetze im spanischen Staat. Mit besonderem Fokus auf den Fall von Nekane.
Ab 19 Uhr Anti-Rep Bar, ab 20 Uhr Vortrag und Diskussion
Kernstrasse 14, Zürich

Created: 2017-09-22 11:56:48

more…

♬♪♬ Diskussion & VoKü & Konzert ♬♪♬

Start: 2017-09-28 18:00:00

Koch Areal, Rautistrasse, Zürich
discussion/presentation, food, meeting, music, party

5.- wie immer

  •  
  • VoKü: 18.00 Uhr
  •  
  • 19.00 Uhr
  • Diskussion über Sexismus in der linken Szene
  • Diskussionsrunde mit Aktivistinnen von Montreal Sisterhood

Sexismus in der radikalen Linken

Misogynie und sexualisierte Gewalt kostete einer bekannten, sich als feministisch verstehenden Hardcoreband vor Kurzem sowohl musikalisch als auch politsch das Leben. Sexismus innerhalb der linken Szene ist allerdings nicht erst seit diesen Vorfällen ein Problem und kommt auch nur selten zur Sprache. Deshalb haben wir zwei Aktivistinnen von Montreal Sisterhood zu einer offenen Diskussionsrunde vor dem Konzert eingeladen.

Reden wir darüber!

Wer sind wir?

RASH (Red and Anarchist Skinheads) ist ein Zusammenschluss aktivistischer Antifaschist_Innen und Antikapitalist_Innen der Skinheadszene. Wir entschieden uns dazu, infolge des Rechtsrutsches in Europa im Allgemeinen und dem Wiedererstarken der rechten Skinheadszene im Speziellen, uns als RASH-Gruppe zu organisieren, um einen klar antifaschistischen Gegenpol zu setzen, Raum für linke Strömungen in der Skinheadkultur zu bieten und faschistoide Auswüchse da zu bekämpfen, wo wir sie antreffen.

Für wen ist RASH?
RASH ist als Gruppe grundsätzlich für alle Menschen mit antifaschistischen und antikapitalistischen Ansichten offen. Entgegen häufiger Annahme ist RASH weder rein anarchistisch, noch rein kommunistisch geprägt.

  •  

Created: 2017-09-03 21:17:58

more…

Arbeitsmigration und Surplusproletariat - Filmabend mit Input

Start: 2017-09-29 19:30:00

Kasama, Militärstrasse 87a, ZürichBus 31 oder 32 bis Militär-/Langstrasse, dann zu Fuss Militärstrasse Richtung HB folgen, rechte Strassenseite bis 87a, im Hinterhof
discussion/presentation, film
free

FILMABEND MIT INPUT

Arbeitsmigration und Surplusproletariat

Von den italienischen Saisonniers und den abgewiesenen Geflüchteten

Ein Filmabend mit einem Input zur Migrationsgeschichte der Schweiz seit dem zweiten Weltkrieg. Beleuchtet werden erstens historische Eckpunkte der Entwicklung von Arbeitsmigration und Asylmigration angesichts der ökonomischen Entwicklungen in der Schweiz/Europa. Und zweitens stellen wir uns die Frage in welchen Phasen der Rassismus und die Xenophobie besonders beackert wurden, um die Klasse zu spalten und die Ausbeutung der ausländischen Arbeitskräfte zu legitimieren. 

BUNKERS von Anne-Claire Adet (2016) – Kurzdokumentarfilm

SIAMO ITALIANI von Alexander Seiler (1964) – Dokumentarfilm

_______________

BAR AB 19.30 UHR, FILM AB 20 UHR

 

 

 

Created: 2017-09-20 11:53:28

more…

♬♪♬ KONZERT - VAZIO & SUPORT ♬♪♬

Start: 2017-09-29 22:00:00

Koch Areal, Rautistrasse, Zürich
meeting, music, party

5.- wie immer

Created: 2017-09-03 21:28:51

more…